Startseite BrowsergameSpielen.de




News Browsergames Social Games Videospiele Eigenes Browsergame


Icon

Social Games


Social Games werden miteinander über Social Networks (soziale Netzwerke) gespielt.


CityVille (Wirtschaftssimulationen / Aufbaustrategie) CityVille ist eine kostenlose Echtzeit-Stadtsimula...
Dragon Age Legends (Actionspiele) Dragon Age Legends ist ein kostenlos spielbares So...
Empires & Allies (Strategie) Empires and Allies von Zynga gehört zu den ersten ...
FarmVille (Wirtschaftssimulationen / Aufbaustrategie) FarmVille ist eine Echtzeit-Farmsimulation und ein...
Farmerama (Wirtschaftssimulationen / Aufbaustrategie) Farmerama ist eine kostenlos spielbare Farm-Browse...
Resort World (Wirtschaftssimulationen / Aufbaustrategie) Im Social Game Resort World wirst du zum Besitzer ...


Trennlinie

Social Games - Beschreibung



Social Games (englisch für "soziale Spiele") tragen ihren Namen, da sie primär über soziale Netzwerke wie Facebook, VZ (schuelerVZ, studiVZ, meinVZ), Lokalisten, MySpace, etc. gespielt werden. Meistens steht auch der soziale Aspekt der Zusammenarbeit mehr im Vordergrund, als das Gegeneinander. Insbesondere die Interaktionen mit den Freunden und Kontakten aus dem sozialen Netzwerk, z.B. indem man diesen Geschenke oder Unterstützungen für das Spiel schickt, sind bei fast allen Social Games sehr wichtig.

Viele sehen Social Games als Browsergames an, da sie genauso wie Browserspiele mit einem Internetbrowser und im Gegensatz zu Videospielen bzw. Clientgames ohne Download gespielt werden können. Man loggt sich einfach in seinen Social Network-Account ein und kann dort auch auf das Spiel zugreifen. Einige wenige Social Games wie FarmVille, eines der bekanntesten Social Games, haben auch eine eigene, offizielle Website über die sie gespielt werden können.

Social Games erfordern noch häufiger als Browsergames Plugins für den Internetbrowser wie Flash. Dementsprechend können die Spiele nicht unbedingt auf jedem Endgerät gespielt werden, da z.B. nur wenige Handy-Internetbrowser Flash unterstützen.

Ebenso wie bei Browsergames können Social Games fast immer gratis gespielt werden. Die Finanzierung erfolgt über optionale Features wie den Verkauf von Premiumwährungen, mit denen man sich zusätzliche Inhalte im Spiel zulegen kann. So kann man Social Games und Browsergames fast immer in der Grundversion kostenlos spielen.

Der Begriff der Social Games ist noch neuer als der der Browsergames. Deshalb gibt es für Social Games auch noch weniger Internetseiten, Toplisten oder Berichte als über Browserspiele. Und während bei Browserspielen jedes Jahr die besten, coolsten oder neuesten Browsergames ausgezeichnet werden, gehen die Social Games entweder noch leer aus, oder werden als Browserspiel behandelt, da man sie ebenso kostenlos spielen kann.

Siehe auch Hauptartikel: Warum die besten Browsergames kostenlos sind...
Pixel